Rittergut Feuerschützenbostel​

Tiere

Noch bis vor kurzem traf auf Feuerschützenbostel die Aussage zu, daß hier mehr Tiere als Menschen leben. Heute gibt es auf dem Gut noch vier Schafe, Gänse, mehrere Katzen, drei Stuten, ein Pony und natürlich unsere Hunde Josch und Hella.

Wenn Sie Ihren Hund oder andere Haustiere mitbringen möchten, ist das nach Absprache in der Regel kein Problem. Gut erzogene "Gasthunde", die sich auch mit den im Dorf lebenden anderen drei 3 Hündinnen und 3 Rüden vertragen möchten, sind gern gesehen.

Außer unseren Haustieren kann man mit etwas Glück und sensiblem Verhalten viele Tiere im Wald und nahe dem Dorf sehen. Es kommen nahezu alle heimischen Wildtiere vor, u.a.: Rotwild, Rehwild, Damwild, Schwarzwild, Fuchs, Dachs und Hase. In der noch weitgehend unbelasteten Natur sind noch viele Pflanzen- und Tierarten Zuhaus, zum Teil auch seltene Insekten und Vögel.

Bildergalerie

Zur vergrößerten Darstellung, bitte auf das gewünschte Motiv klicken: