Rittergut Feuerschützenbostel​

Momente in der Natur

Feuerschützenbostel liegt im Süden des Naturparks Südheide, zwischen Hermannsburg und Celle, in der Nähe der deutschen Ferienstraße Alpen - Ostsee. Das kleine Dorf, im 15. Jahrhundert begründet, besteht seither nur aus dem Rittergut und einem anderen Hof mit typisch niedersächsischem Charakter. Noch bis vor kurzem traf hier die Aussage zu, daß in Feuerschützenbostel mehr Tiere als Menschen (heute 25 Einwohner) leben. Auf dem Nachbarhof wird ein Hofcafé betrieben, in dem auf Bestellung Gruppen zu verschiedensten Anlässen bis zu 60 Personen bewirtet werden.

Interessierten Gästen bieten wir die Gelegenheit einer Wildbeobachtung unter Führung eines Jägers.

Jetzt online buchen

Nutzen Sie die Möglichkeit und buchen Sie jetzt das Ferienhaus bequem online per Buchungsmaske.
Buchung